BDK 2011

Anke Dörlemann, Anke Schneider (beide Kamen) und Hermann Strahl (Unna).

Die drei Unnaer delegierten verbrachten Freitag von 18.00-23.30Uhr, Samstag 8.00-1.30 Uhr, Sonntag, 9.00-13.17 Uhr in der Kieler Sparkassen-Arena. Samstag allerdings ab 23.30 Uhr auf Fete. Da die drei kostengünstig auf dem Dorfe untergebracht waren, mussten sie relativ früh zum letzten Zug. Nicht nur Claudia Roth soll bis halb vier durchgefeiert haben, was man ihr um 8.00 Uhr nicht ansatzweise ansah.

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren

Verwandte Artikel