Haushalt 2021 beschlossen

In der Sitzung des Rates der Stadt Kamen am 28.01.2021 wurde mit den Stimmen von SPD, CDU, GRÜNEN und FDP der Haushalt für das Jahr 2021 beschlossen.

Den letzten Haushalt hatte die Fraktion der GRÜNEN abgelehnt, da dort der Klima- und Artenschutz nicht ausreichend berücksichtigt wurde. Auch im aktuellen Entwurf spielte dieses Thema keine Rolle.

Aufgrund der Pandemie liegen die Dinge in diesem Jahr allerdings etwas anders. Unter diesen Bedingungen kann man nicht so an den Stellschrauben drehen, wie es erforderlich wäre, da die weiteren Folgen noch nicht absehbar sind.

Nur aus diesem Grunde stimmten die GRÜNEN diesem Haushalt zu. Die Linken und die Freien Wähler (FW) enthielten sich, der AfD-Vertreter lehnte den Entwurf ohne Begründung ab.

Hier geht es zur Stellenplanrede.

Und hier zur Haushaltsrede.

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren

Verwandte Artikel