Neuer KV-Vorstand

Nachdem der Kreisvorstand der GRÜNEN in Unna schon im April online gewählt wurde, liegt nun das offizielle Briefwahlergebnis vor. Dabei wurden Regina Ranft und Maximilian Ziel als Sprecher*innen gewählt.

„Ich freue mich sehr, nun offiziell im Amt zu sein. Ich werde mich für eine lebendige und bunte Kulturszene im Kreis Unna einsetzen und dies zusammen mit Michael Sacher (Bundestagskandidat der GRÜNEN für den Wahlkreis Unna I) nach Berlin tragen. Mit dem neuen Vorstand werden wir starke GRÜNE im Kreis sein.“ freut sich die neue Sprecherin Regina Ranft über ihre Wahl.

Neben Regina Ranft wurde Maximilian Ziel zum Sprecher gewählt. „Das Vertrauen ehrt mich sehr und ich freue mich auf die spannenden Zeiten, die vor uns GRÜNEN liegen und diese mit dem Vorstand anzugehen. Jetzt geht es direkt los mit dem Ziel, zwei GRÜNE Direktmandate im Kreis Unna zu holen.“ so Maximilian Ziel.

Des Weiteren wurden Volker Hendrix als Kassierer, Karen Falkenberg als stellvertretende Kassiererin und Kathrin Jacobs als Schriftführerin gewählt.

Vervollständigt wird der neue Vorstand durch die Beisitzer*innen Ronja Kossack, Tanja Wronski, Peter Hensel und Lukas Schütz.

„Wir haben ein wirklich gutes Team mit vielen verschiedenen Hintergründen und Fähigkeiten. Das wird uns GRÜNE im Kreis noch stärker machen und voranbringen.“ stellt Regina Ranft fest.

 

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren

Verwandte Artikel