Rede zum Stellenplan 2013

Rede zum Stellenplan 2013 von BÜNDNIS 90/ DIE GRÜNEN

Sehr geehrte Herr Bürgermeister, sehr geehrte Damen und Herren in der Verwaltung,

wir von BÜNDNIS 90/ DIE GRÜNEN haben uns wie in jedem Jahr intensiv mit dem Stellenplan befasst und werden ihn in der vorgelegten Form mittragen.

An Zahlen und Fakten möchte ich, ähnlich wie meine Vorredner folgende Punkte herausstellen:

  • 133.000 € werden bereitgestellt für die Fort- und Weiterbildung des Personals
  • Die Brutto-Personalkosten im Ergebnisplan 2013 betragen 22,76 Mio. € und sinken somit um ca. 0,11 Mio. € im Ansatz für 2012 (22,87 Mio. €).
  • Der tatsächliche Stellenbedarf ist von 400,58 auf 394,25 Stellen in 2013 gesunken aufgrund von Fluktuation und organisatorischen Änderungen.

Weiterlesen »

Widerstand gegen Forensik über Stadtgrenzen hinweg

Am 15.12.2012 erschien ein Artikel in der WR zum geplanten Forensikstandort in Lünen, in dem auch Andreas Dörlemann – Ortsverbandsprecher des OV Kamen – zitiert wurde. Da man so einen komplexen Sachverhalt nicht in wenigen Worten wiedergeben kann, hier noch eine ausführliche Stellungnahme:

Der Zahl der Patientinnen und Patienten im Maßregelvollzug steigt. Daher ist es unstrittig, dass NRW-weit fünf neue forensische Kliniken errichtet werden müssen. Hier hat das Gesundheitsministerium NRW einen Standort in Lünen geprüft und als geeignet festgestellt. Die Stadt Lünen hat nun zusätzliche Flächen im Gemeindegebiet zur weiteren Prüfung empfohlen. U.a. ist hierbei ein Standort an der Gemeindegrenze zur Stadt Kamen.

Weiterlesen »

Herzlichen Glückwunsch!

Wir gratulieren Malte Spitz, unserem Direktkandidaten für die Bundestagswahl 2013, zum Platz 16 auf der Grünen Landesliste Nordrhein-Westfalen.

 

 

 

 

Herzlichen Glückwunsch an Marie Dazert, der Direktkandidatin im Wahlkreis 145 / Unna II / Hamm zum Platz 21.

Weiterlesen »

Bündnis 90/Die GRÜNEN Ortsverband Kamen jetzt auch bei Facebook und Twitter

Seit Anfang Dezember ist der Ortsverband Kamen nicht nur unter der Webadresse www.gruene-kamen.de zu finden, sondern auch bei Facebook und Twitter. Hierdurch soll unsere Arbeit transparenter werden und es uns ermöglichen gute Ideen und bürgerschaftliches Engagement auf dem schnellen Wege zu erfahren. Wir freuen uns bereits jetzt auf rege Diskussionen mit unseren Bürgerinnen und Bürgern im Netz.

Mit freundlichen Grüßen

Andreas Dörlemann
OV-Kamen

 

www.facebook.com/pages/Ortsverband-Gr%C3%BCne-Kamen/384072741676363

twitter.com/GrueneKamen

Weiterlesen »

Bündnis 90/Die GRÜNEN Ortsverband Kamen auf Landesdelegiertenkonferenz vertreten

Vom 07. Bis 09.12.2012 findet die Landesdelegiertenkonferenz von Bündnis 90/Die GRÜNEN NRW in Hagen statt. Ein Hauptaugenmerk der LDK wird auf der Wahl der NRW-Liste für die Bundestagswahl 2013 liegen. Bundesvorstandsmitglied Malte Spitz, unser Direktkandidat für Kamen, hat hierbei gute Chancen auf einen aussichtsreichen Listenplatz gewählt zu werden. Damit dies gelingt, unterstützt ihn auch eine Kamenerin. Die Kreisverbandssprecherin Anke Dörlemann wird nach Hagen reisen und dort als Delegierte den Kreis Unna sowie Kamen repräsentieren.

Mit freundlichen Grüßen

Andreas Dörlemann
OV-Kamen

PM_-LDK_in_Hagen-_Die_Gruenen__04.12.12

Weiterlesen »

Preisausschreiben von Bündnis 90/Die GRÜNEN

Im Rahmen unserer Bürgerinformation zur Urwahl der GRÜNEN-Spitzenkandidaten hat der Ortsverband Kamen ein Preisausschreiben durchgeführt. Hier konnten Kamener BürgerInnen ihre Kandidaten wählen. Die Gewinnerinnen wurden bereits ermittelt und erhalten ihre Preise im Rahmen unserer Ortsverbandssitzung am Mittwoch den 05.12.2012 um 20.00 Uhr im „GRÜNEN Laden“, Weststraße 54a.

Die Presse ist zur Preisübergabe herzlich eingeladen.

Mit freundlichen Grüßen

Andreas Dörlemann
OV-Kamen

PM_-Preisuebergabe_Urwahl_02_12_12

Weiterlesen »

Richtig grün, jung und vernetzt – die Bewerber von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN für die Bundestagswahl 2013 im KV Unna stehen fest!

Und als Direktkandidat in Unna I bewirbt sich ein hochkarätiger erfahrener Politiker. „Wir sind total stolz, Malte Spitz als unseren Kandidaten für die Bundestagswahl vorstellen zu können!“, so das Sprecherteam des Kreisverbands, Anke Dörlemann und Michael Wopker. „Mit Malte Spitz haben wir einen Bewerber, der trotz seines jungen Alters von 28 Jahren schon eine Menge für die Grüne Politik in ganz Deutschland bewegt hat. Während der letzten sechs Jahre im Bundesvorstand von BÜNDNIS90/DIE GRÜNEN hat er sehr viel GRÜN gestaltet. Mit derselben Leidenschaft will er sich in den kommenden Jahren im Deutschen Bundestag für Grüne Politik engagieren. Und seinen Wahlkreis hier im Kreis Unna vertreten.“

Weiterlesen »

FDP stellt sich gegen Gesundheitsvorsorge Bündnis 90/Die GRÜNEN für konsequenten Nichtraucherschutz

Die FDP, deren ehemaliger Landesvorsitzender im Übrigen heute Bundesgesundheitsminister ist, verabschiedet sich von einem konsequenten Gesundheitsschutz unserer Bürgerinnen und Bürger. Anders ist die Aussage von Herrn Karnas nicht zu deuten, der zu Protestaktionen gegen das von der
Landesregierung eingebrachte Nichtraucherschutzgesetz und zu Lokalverboten von Befürwortern des Gesetzes aufruft. Herr Karnas stellt dabei ausschließlich scheinbar ökonomische Gründe in den Vordergrund. Eine Gesundheitsvorsorge für die vielen Angestellten und Gäste in der Gastronomie ist ihm und der FDP egal.

Dabei beweist das Beispiel des bayerischen Nichtraucherschutzgesetzes, das das Strengste in der Bundesrepublik ist und seit 2010 angewandt wird, das Gegenteil. Eine Untersuchung des Deutschen Krebsforschungszentrums Heidelberg belegt, dass in Bayern in der Speise- und Getränkegastronomie die Umsätze deutlich angezogen haben.

Weiterlesen »

Bündnis 90/Die GRÜNEN freut sich über das gewählte Spitzenduo zur Bundestagswahl Zwei Kamenerinnen sind Delegierte

Zwei Kamenerinnen sind Delegierte auf der Bundesdelegiertenkonferenz in
Hannover

Die GRÜNEN Mitglieder haben entschieden: Katrin Göring-Eckardt und Jürgen Trittin sind das GRÜNE Spitzenduo für die Bundestagswahl 2013. Mit diesem Spitzenduo geht die Partei gestärkt in den kommenden Bundestagswahlkampf. Die Beiden gewährleisten einen knallgrünen Wahlkampf, der dazu beitragen wird die schwarzgelbe Bundesregierung abzulösen und GRÜNE Politik nach vorne zu bringen, so Andreas Dörlemann vom Ortsverband Kamen. Besonders erfreulich ist hierbei, dass Katrin Göring-Eckardt und Jürgen Trittin die ersten Spitzenkandidaten einer bundesdeutschen Partei sind, die demokratisch von den Parteimitgliedern gewählt wurden.

Im Rahmen unserer Bürgerinformation zur Urwahl hat der Ortsverband Kamen ein Preisausschreiben durchgeführt.

Weiterlesen »