Verhandlungen mit der SPD beendet

Seit den Kommunalwahlen Mitte September verhandelt unsere Partei und Fraktion mit der Kamener SPD über eine Kooperation in der Wahlperiode 2020-2025. Seit mehr als fünf Monaten finden Sondierungsgespräche statt. In diesen Gesprächen haben wir der SPD deutlich gemacht, dass wir gerne kooperieren würden, damit Kamen endlich klimafreundlicher, ökologischer und auch ein Stück weit sozialer wird. Aus unserer Sicht sind wir der SPD dabei sehr weit entgegen gekommen.

Wir stehen allerdings auch zu unseren Inhalten, zu denen es seitens der SPD bis zum heutigen Tage kein klares Bekenntnis gegeben hat. Daher beenden wir mit dem heutigen Tage die Sondierungsgespräche. Die Fraktion von Bündnis 90/DIE GRÜNEN wird sich nunmehr auf grüne Inhalte und kontinuierliche Sacharbeit konzentrieren. Anke Dörlemann und Sandra Heinrichsen sagen: „Konkrete GRÜNE Sachanträge werden im Rat der Stadt Kamen zukünftig mit allen demokratischen Parteien verhandelt und die notwendigen Mehrheiten hierfür organisiert.“

Mit freundlichen Grüßen

Anke Dörlemann (Fraktionsvorsitzende)

 

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren

Verwandte Artikel