Pressemitteilungen

Anträge für Ratssitzung

Für die kommende Sitzung des Kamener Stadtrates hat die Fraktion der GRÜNEN wieder einige Anträge im Gepäck. Es handelt sich dabei im Einzelnen um:

Biologische Vielfalt in Kommunen: Im März 2022 jährt sich der Beitritt der Stadt Kamen zum Bündnis „Kommunen für biologische Vielfalt“ zum zehnten Male. Daher halten wir es für geboten, zweckgebundene Mittel für konkrete Projekte im Natur- und Artenschutz einzusetzen.

Förderung von Lastenfahrrädern: Lastenfahrräder können eine bedeutende Rolle beim Transport kleiner und mittlerer Waren und Güter spielen. Deshalb sollte ein Förderprogramm aufgelegt werden, um einen Anreiz für die Bürger*innen zu bieten, vom Auto auf das Lastenfahrrad umzusteigen.

Weiterlesen »

Beitritt zum „Zukunftsnetz Mobilität“

Für die nächste Sitzung des Mobilitäts- und Verkehrsausschusses hat die Fraktion der GRÜNEN die Aufnahme der Stadt Kamen in das „Zukunftsnetz Mobilität NRW (ZNM)“ beantragt.

Zuständig für Kamen ist die Koordinierungsstelle Westfalen-Lippe beim „Nahverkehr Westfalen Lippe (NWL)“, die ihre Mitgliedskommunen dabei unterstützt, ein kommunales Mobilitätsmanagement zu etablieren, z.B. die Verknüpfung des Nahverkehrs mit Fahrrad und E-Bike.

Im Kreis Unna sind bereits Selm, Werne, Lünen, Bergkamen, Bönen und Holzwickede Mitglied im ZNM.

Weiterlesen »

Minigolfen am Postpark

Die GRÜNEN laden alle Bürger*innen herzlich zum Minigolfen am Postpark ein.

Man kann nicht nur den Schläger schwingen, sondern auch noch Fragen zur Bundestagswahl stellen oder nur ein wenig plaudern.

Die Veranstaltung findet am Samstag, den 25.09.2021, von 15 bis 17 Uhr am MiniGolfPark in Kamen, Dürerstr. 22, statt.

 

Weiterlesen »

GRÜNE Prominenz im Sesekepark

Nur vier Tage nach dem Wahlkampf-Event mit Michael Sacher und den Musikern Thomas Quast und Ann Kathrin Schlegel veranstalten die Kamener Grünen bereits am Mittwoch, den 15. September ab 17.00 Uhr, ein weiteres Highlight im Sesekepark.

Dann nämlich ist die Vorsitzende der nordrhein-westfälischen Grünen, Mona Neubaur, zu Gast in Kamen, um über Themen rund um grüne Politik zu sprechen.

Einen aktuellen Schwerpunkt bildet dabei die Frage, wie wir uns besser auf zukünftige Starkregenereignisse und andere Folgen des Klimawandels vorbereiten können.

Weiterlesen »

Lesung mit Michael Sacher

Am kommenden Samstag, den 11.09.2021 um 15.00 Uhr, laden die Kamener GRÜNEN alle Bürgerinnen und Bürger zu einer Kulturveranstaltung der besonderen Art in den Sesekepark ein.

Während der etwa zweistündigen Veranstaltung unter dem Titel „Kästner und die Detektive/Kulturpolitik in schwierigen Zeiten“ haben alle Besucher*innen die Gelegenheit, ihren GRÜNEN Wahlkreis-Kandidaten Michael Sacher live zu erleben.

Unter der musikalischen Begleitung von Thomas Quast und Ann Kathrin Schlegel trägt er ein Kapitel aus dem Buch „Fabian oder der Gang vor die Hunde“ von Erich Kästner vor, dessen Verfilmung zur Zeit in vielen Kinos zu sehen ist.

Weiterlesen »

Konsequente Maßnahmen gegen Hochwasser gefordert

Stand bis vor kurzem vor allem die Verhinderung einer weiteren Erderwärmung im Vordergrund grüner Klimapolitik, so zeigen die Extremwetterereignisse der letzten Monate, dass wir auch die Klimafolgen-Anpassung verstärkt auf die Tagesordnung setzen müssen.

Hatten wir in den vergangenen Jahren noch mit großer Hitze und Trockenheit zu kämpfen, ist es in diesem Jahr vor allem der punktuelle Starkregen, der uns zu schaffen macht. Beides sind Extremwetterereignisse, die durch die rasche Klimaveränderung hervorgerufen werden.“ sagt Sandra Heinrichsen, stellvertretende Fraktionsvorsitzende im Rat der Stadt Kamen.

Weiterlesen »

GRÜNE Radtour

Zum Auftakt der intensiven Phase des Bundestagswahlkampfs wird der Ortsverband Kamen von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN eine Radtour durch die Kamener Ortsteile durchführen. Im Rahmen der Tour wollen wir mit den Teilnehmer*innen an praktischen Beispielen über GRÜNE Klima- und Verkehrspolitik diskutieren. Ausklingen lassen wir die Radtour bei einer Rast mit kulinarischen Snacks und Getränken.

Start ist am Sonntag den 05. September 2021 um 14.00 Uhr auf dem Marktplatz in Kamen-Mitte. Dauer ca. 3 Stunden. Bei der Teilnahme gilt die 3G-Regel.

Weiterlesen »

Neumitgliedertreffen im GRÜNEN Laden

Auf Grund der pandemiebedingten Einschränkungen haben wir 2020/21 unsere Mitglieder fast ausschließlich in Videoformaten gesehen. Das war für uns als Vorstand sehr unbefriedigend, aber auch insbesondere für unsere vielen neuen Mitglieder im Ortsverband, die sich in den vergangenen zwei Jahren für eine GRÜNE Parteimitgliedschaft entschieden haben.

Ein Kennenlernen war kaum möglich, eine kontinuierliche Mitarbeit sehr schwierig. Das wollen wir ändern. Besonders GRÜNE Politik lebt von Vielfalt. Deshalb möchten wir gerne unsere „neuen“ GRÜNEN kennenlernen und verstärkt in die Parteiarbeit und Meinungsbildung einbinden.

Weiterlesen »

Neuer KV-Vorstand

Nachdem der Kreisvorstand der GRÜNEN in Unna schon im April online gewählt wurde, liegt nun das offizielle Briefwahlergebnis vor. Dabei wurden Regina Ranft und Maximilian Ziel als Sprecher*innen gewählt.

„Ich freue mich sehr, nun offiziell im Amt zu sein. Ich werde mich für eine lebendige und bunte Kulturszene im Kreis Unna einsetzen und dies zusammen mit Michael Sacher (Bundestagskandidat der GRÜNEN für den Wahlkreis Unna I) nach Berlin tragen. Mit dem neuen Vorstand werden wir starke GRÜNE im Kreis sein.“ freut sich die neue Sprecherin Regina Ranft über ihre Wahl.

Weiterlesen »

Die GroKo und das Klima

Die vergangene Sitzung des Umwelt- und Klimaschutzausschusses hat uns als GRÜNE aufgezeigt, was die Kooperation zwischen SPD und CDU für Kamens Klimaschutzbemühungen bedeutet.

Mit mehreren Sachanträgen haben wir den Versuch unternommen, mehr Dynamik in den Anpassungsprozess des Kamener Klimaschutzkonzeptes an neue Leitlinien der EU und des Bundes zu bekommen.

Unser Ziel war es, angesichts von immer neuen Negativmeldungen zum Klimawandel und ambitionierteren Klimazielen von Bund und EU, den Klimaschutz in Kamen weiter voranzutreiben. Im Ergebnis gab es nicht einmal eine annähernd sachliche Diskussion zu dem Thema. SPD und CDU bremsen den Klimaschutz weiter aus.

Weiterlesen »